Teamentwicklung

Leistungsfähigkeit steigern und Entwicklungspotenziale von Teams heben

Teamentwicklung ist für uns die aktive und zielgerichtete Gestaltung von Teamprozessen. Wir arbeiten mit

  • bestehenden Teams zusammen, die ihre Zusammenarbeit optimieren wollen (“Boxenstop“),
  • Teams, die interne oder externe Veränderungen gestalten wollen,
  • neu zu bildenden Teams, die zügig die Basis für einen erfolgreichen Start schaffen wollen und
  • mehreren Teams parallel oder in großer Runde gemeinsam und
  • Top-Executive Teams, Führungsteams, Mitarbeiterteams, Projektteams.

Anlässe für Teamentwicklung

  • Veränderungen in der Teamzusammensetzung
  • Fusion von Teams und Standortwechsel
  • Teamneubildung (z.B. eines Projektteams, einer Abteilung)
  • Veränderung in der Zielstellung des Teams (z.B. Leistungssteigerung, Serviceorientierung, Qualitätssteigerung)
  • Strategiewechsel
  • Veränderung der bisherigen Arbeitsweise (z.B. durch neue technische Entwicklungen und Verfahren, kulturelle Veränderungen oder verstärkte Arbeit in Projektteams)
  • Konflikte im Team, zw. Team und Führungskraft oder zw. Teams

Unser Vorgehen und eingesetzte Tools
Auf Grundlage einer gemeinsam erarbeiteten Fragestellung für den Teamentwicklungsprozess wird eine Teamanalyse vorgenommen. Anschließend werden Entwicklungsziele definiert. SO Teament-
wickler schlagen Methoden und Instrumente vor. Der Teamentwicklungsprozess wird nach Vereinbarung evaluiert, so dass ggf. notwendige Anpassungen vorgenommen werden können.

Folgende Analyse- und Beratungstools setzen unsere Teamentwickler u.a. ein:

  • Teamanalyse (z.B. Fragebögen, Interviews, Team-Aufstellungen)
  • Ziel- und Visionsarbeit
  • Optimierung von Prozessen, Strukturen und Schnittstellen
  • Aufgabenanalyse und -struktur
  • Zielvereinbarungsgespräche zwischen Führungskraft und Team
  • Selbstverständnis und Commitments in der Zusammenarbeit erarbeiten
  • Analyse und Bearbeitung formeller und informeller Werte und Normen
  • Feedbackverfahren, Führungsfeedback
  • Verbesserung der Kommunikation (Training)
  • Stärken-Schwächen-Analyse
  • Diversity Analyse und Diversity Management (mit dem HBDI-Modell)
  • Konfliktmanagement und Konfliktklärungen

Die Moderation und Beratung von SO bei Teamentwicklungs-
projekten zeichnet sich durch einen lebendigen, humorvollen sowie stringenten und klaren Arbeitsstil aus.

IHR KONTAKT

SO Beratergruppe
im CS Business Center
Mittelweg 144
20148 Hamburg
T 0172 - 432 0224
office[at]so-beratergruppe[dot]de

Wegbeschreibung.pdf