EINFÜHRUNG IN AGILES ARBEITEN für Führungskräfte

Agilität beschreibt heute die Fähigkeit einer Organisation, sich kontinuierlich an ihre komplexe, turbulente und unsichere Umwelt anzupassen. Je schneller und dynamischer eine Organisation auf die neuen Einflüsse durch Digitalisierung und Globalisierung reagieren kann, desto wettbewerbsfähiger ist sie. Konsequente Kundenzentrierung ist hierfür der Schlüssel.

Dieser Veränderungsprozess verändert Strategie, Prozesse und Organisationsstrukturen als auch Führung und die Form der Zusammenarbeit.
Menschen werden in Zukunft mehr team- und siloübergreifend zusammen arbeiten und schneller, eigenverantwortlicher und selbstorganisierter ihre Aufgaben erledigen müssen. Je besser Mitarbeiter*innen in die Lage versetzt werden, diese Veränderungen mitzugestalten, etwa, in dem sie agile Methoden und Techniken kennen- und nutzen lernen, desto besser gelingt die Anpassung und der Kulturwandel des gesamten Unternehmens.   

Methodik:
Dieses Seminar gibt einen Überblick über die wichtigen Prinzipien und Methoden des Agilen Arbeitens. Wir erklären Sinn und Zweck der großen agile Konzepte (Design Thinking, Scrum, Lean) und lassen Sie praktizieren, wie ein agiler Prozess und agile Führung funktioniert. Wir zeigen und probieren gemeinsam agile Tools, die die agile Zusammenarbeit der MitarbeiterInnen fördern und eine agile Kultur im Unternehmen unterstützt.

Inhalte:

  • Big 3: Agile Methoden Design Thinking, Scrum  und Lean im Überblick
  • Agile Prinzipien: kundenzentriertes Denken, siloübergreifende Zusammenarbeit, Priorisie-rung von Komplexität
  • Agile Prozesse: Organisation, Planung, Iteration
  • Agile Führung: Vertrauen, Feedback, Kommunikation
  • Agile Tools für jeden Tag: Time Boxing, Agenda Setting, Kanban Board, Standup Meeting etc.
  • Agile Moderationsformate: Barcamp, Goldfischglas, World Cafe

Zielgruppe:
Einführung für Führungskräfte, Teamleiter*innen, Personalverantwortliche, ohne Vorkenntnisse.

Leitung:

Klaudia Thal, Beraterin für digitale Innovation und Design Thinking Coach (HPI)

Veranstaltungsdauer:
Eintägig, aber auch anders gestaltbar

Veranstaltungsort:
In Absprache mit Ihnen

Teilnehmerbeitrag:
Bitte kontaktieren Sie Dr. Sabine Reichelt-Nauseef,
reichelt[at]so-beratergruppe[dot]de oder +49172 4320224

IHR KONTAKT

SO Beratergruppe
im CS Business Center
Mittelweg 144
20148 Hamburg
T 0172 - 432 0224
office[at]so-beratergruppe[dot]de

Wegbeschreibung.pdf